Winterwelt

Im Jahr 2017 fand das Tandem-Eisstockschießen erstmalig in Düsseldorf mit behinderten Kindern und Prominenten statt. Eisfläche, Speisen und Getränke stellte TJC Events kostenlos, so dass der Umsatz als Spende an die Tandem-Stiftung mit Sitz auf dem Gut Gnadental ging.

2018 zog die Eisbahn dann nach Gut Gnadental um. Seitdem findet die „Tandem Stiftung Winterwelt“ gemeinsam mit TJC Events dort statt. Aufgebaut wird eine Eisfläche von 15 Metern Länge und acht Metern Breite, auf der auf drei Bahnen parallel gespielt werden kann.

Die drei Bahnen können für Firmenfeiern oder privat gemietet werden. Die Sportler werden professionell in den Sport eingewiesen.

Von jedem Gast erhält unsere Stiftung einen Teil aus dem Erlös zu Gunsten behinderter Kinder.